Eckdaten Objektnummer 20096


Standort: 2651 Reichenau an der Rax
Objektart: Gastgewerbe
Nutzungsart: Gewerbe  Anlage 

Preisinformation


Kaufpreis: 6.000.000,00 €
enthaltene Umsatzsteuer: 20 %
 
Provision: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Grundbucheintragungsgebühr: 1,1%
Grunderwerbsteuer: 3,5%

Details


Baujahr: ca. 1897
Wohnfläche: ca. 3.500 m²
Grundstücksfläche: ca. 8.549 m²
Nutzfläche: ca. 4.400 m²
Gärten: 1 (ca. 4.500 m²)
Zimmer: 75
Bäder: 57
WC: 60
Balkone: 15 (ca. 70 m²)
Terrassen: 1 (ca. 130 m²)
Barrierefrei: Ja
Raumaufteilung zentral begehbar
Schlüsselfertig: Ja
Zustand: vollsaniert

Ausstattung


  • Fliesen
  • Parkett
  • Steinboden
  • Teppichboden
  • Gas
  • Zentralheizung
  • Personenaufzug
  • Angeschl. Bar
  • Angeschl. Hotelrestaurant
  • Bad mit Fenster
  • Badewanne
  • Dusche
  • Kabel / Satelliten-TV
  • Parkplatz
  • Gastterrasse
  • Sauna
  • Swimmingpool
  • Wasch- / Trockenraum
  • Marmor
  • Bidet
  • Pissoir

Beschreibung


Beschreibung
Eines der führenden Seminarhotels Niederösterreichs, 80 km südlich von Wien, kommt zum Verkauf. In kulturhistorisch bedeutender alpiner Lage erstrahlt das beim Bau im Jahre 1897 schon als Hotel konzipierte Haus nach umfassenden Renovierungen in neuwertigem Glanz. 

Eckdaten
Inmitten einer ebenen Parkfläche gelegen, mit Blick auf die Rax und die umliegenden Berge steht ein modern und variabel ausgestatteter Seminarbereich (bis 8 Räume für max. 200 Gäste) zur Verfügung. Der Wellnessbereich mit großem Indoorpool, Sauna, Dampfbad, Infrarot, Massagebereich und Ruheraum bietet den Gästen allen Komfort. 55 Gästezimmer bieten Platz für 110 Betten, aufgeteilt auf 6 Einzelzimmer, 40 Doppelzimmer (davon 11 Superiorzimmer) und 9 Suiten.

Der F&B Bereich umfasst gesamt ca. 740m²: Ein repräsentativer Saal (bis 100 Personen), zwei stilvoll eingerichtete Stuben (je 25 Plätze), eine große Gartenterrasse (bis 100 Personen). Außerdem gibt es eine klassische American Bar mit einem Kaminzimmer (gesamt 70 Plätze), eine voll eingerichtet Diskothek für 100 Gäste und ein Billardzimmer.

Ausstattung
Das gesamt 4.400m² Nutzfläche umfassende Gebäude ist durch laufende Renovierungen auf neustem technischen Stand. Hallenbad, Wellnessbereich, Haustechnik wie Heizanlage und Elektrik, Restaurantküche, Kühlhaus, der im Jahr 2000 neu errichtete Seminarbereich, einfach jeder Winkel wird laufend überarbeitet oder neu adaptiert. Derzeit werden in den Gästezimmern die antiken Fischgrätparkettböden saniert und somit der klassische Flair betont.

Facts
Neben dem Park mit Altbaumbestand, der etwa 4.000 m² freien Baugrund repräsentiert, stehen 70 PKW Parkplätze zur Verfügung.

Die derzeitigen Betreiber erzielen jährlich 15.000 Nächtigungen und einen Nettoumsatz von ca. € 1,5 Millionen. Der Eigentümer erhält lt. Betreibervertrag (Laufzeit noch ca. 5 Jahre) davon 10% (oder aber mindestens € 110.000,- pro Jahr).

Allgemein
Obige Angaben basieren auf Informationen des Eigentümers. Der guten Ordnung halber möchten wir festhalten, dass im Falle eines Abschlusses mit Ihnen oder einem von Ihnen namhaft gemachten Dritten unser Honorar (lt. Honorarverordnung für Immobilienmakler, BGBI. 262 und 297/1996) 3% des erzielten Kaufpreises zzgl. der gesetzlichen MwSt. beträgt. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum vorbehalten.

Ihr Ansprechpartner


Hans Kubitschka

M: +43 664 8588758

E: kubitschka@raumpluswert.at

Kontaktaufnahme


Datenschutzinformation
Captcha Image